h1

Religion ist wie Autofahren unter Alkoholeinfluss

Februar 8, 2011

Das ist zumindest ein Vergleich, den Muriel Silberstreif in seinem Gastbeitrag zur Religion auf dem Vollwert-Blog zieht. Er startet mit der Einstiegserkenntnis Religion ist gut für uns und findet in einen interessanten Exkurs über falsche epistemologische bzw. moralische Methoden, die uns Religion lehren kann. Ob man seinen Ausführungen zustimmt oder nicht ist gar nicht so wichtig, ich finde seine Ideen zumindest bemerkenswert. Aber lest selbst…

Advertisements

2 Kommentare

  1. Vielen Dank für das Lob!
    Wenn ich zum Nachdenken anregen kann, ist das doch schon mal ein Erfolg.


  2. Jaja Religion ist Opium fürs Volk …. na wer hat denn das so erzählt?…. Also die Rechten warens nicht… gelle!



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: