h1

5.000.000.000 €

Januar 21, 2011

So viel nimmt die katholische Kirche pro Jahr ca. an Kirchensteuern ein. Die evangelische Kirche Deutschland etwas weniger, aber nahe dran. Eine nette Karikatur zur Verwendung findet sich auf dem Blasphemieblog2. Einen Hauch von Hintergrund bietet NTV, aber wer sich wirklich dafür interessiert schaut besser direkt in die Statistiken der jeweiligen Kirchen: EKD, katholische Kirche Deutschlands (siehe Seite 6). Da stellt sich die Frage, was machen die Kirchen mit der unglaublichen Summe von 10.000.000.000 € aus der Kirchensteuer? Und was fließt noch für Geld in die Kirchen? Einige interessante Statistiken finden sich beim Statistisches Bundesamt, u.a. auf diesem Blog zum Thema Kirchenaustritt zitiert.

Advertisements

5 Kommentare

  1. Die wahren Sekten und falsche Propheten diese Erde.

    Christus hat deshalb den Judas Ichariot als Dieb und Teufel bezeichnet,weil er nach den Predigten Jesu Christi, zu den Zuhörer und Menschen gegangen ist und Kollekte,Opfer und Spenden eingefordert hat.

    UMSONST habt ihr es empfangen,
    UMSONST gebt es auch.
    Das war das Gebot Jesu Christi an seine, von IHM berufenen und in ZUbereitung stehenden Jüngern!!!

    Wir haben in Deutschland und Europa,
    weit über 600 solche >>Judas-Religionen<<
    die den Witwen und Weisen etc. den Mammon
    abknöpfen um des "Glaubens" wegen,welch eine Gotteslästerung!!! (Der Wiedergeburtschrist!)


    • Über 600? Ganz abgesehen davon, dass ich die Bezeichnung „Judas-Religionen“ nicht als eine geeignete Bezeichnung im Rahmen eines vernünftigen Gesprächs/Dialogs halte, erscheint mir die Zahl als etwas hoch gegriffen. Kannst Du diese Zahl mit belastbaren Quellen stützen?


  2. Quellennachweis:
    Frage den Weltkirchenbund oder die Ökumene.P.S.


    • @petersemenczuk, Du machst es Dir da etwas zu einfach. Ich habe durchaus versucht Deine Zahl nachzuvollziehen und habe auf den einschlägigen Webseiten versucht einen Anhaltspunkt für Deine These zu finden. Das ist mir nicht gelungen. Darum ja die etwas kritische Nachfrage…


  3. Jesus Christus hat seinen,von ihm berufenen und zubereiteten Jünger >verboten Opfer.Spenden und „Kirchensteuer2zu nehmen,
    und hat Judas Ischariot(auch ein Jünger Jesu)
    Dieb und später als Teufel bezeichnet,
    weil er sich seinem Gebot widersetzte und Spenden und Opfer
    eintrieb bei denen,die Christus zuhörten. Matthäus 10,8



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: